Search Knowledge Base by Keyword

Kunden Treffpunkt

Wie erfährt der Kunde den Treffpunkt?

Ihre Kunden erfahren den Treffpunkt von uns, sobald ihr Termin zugesagt ist. Dann ist er in der Bestätigungs-E-Mail enthalten und sie werden über Änderungen benachrichtigt. Sobald für einen Termin eine andere Adresse ausgewählt wird, oder der Inhalt der ausgewählten Adresse sich verändert, werden die Teilnehmer zukünftiger Termine benachrichtigt. Bei einem Umzug ihres Büros müssen Sie also lediglich Ihre Anbieter-Adresse ändern und alle Termine, die in Ihrem alten Büro stattfinden sollten, werden automatisch zum neuen Standort verschoben.

Ein Termin kann eine Treffpunkt-Adresse haben. Dafür kann die Adresse des Objektes, des Anbieters und weiterer Quellen ausgewählt werden. Die vorausgewählte Adresse eines Termins kann an der Verfügbarkeit (wenn vorhanden) oder an der Ressource (am Objekt) eingestellt werden. So stellen Sie sicher, dass Buchungen Ihrer Kunden ohne Ihr Zutun am richtigen Treffpunkt sind. Die Vorausgewählte Adresse des Objektes wird auch die Vorausgewählte Adresse für Verfügbarkeiten sein.

Wenn Sie die Adresse dem Kunden nicht zeigen wollen, dann können Sie sie verbergen, indem Sie den Haken „In Terminbestätigung zeigen“ entfernen. Bei so einem Termin ist der Treffpunkt nur eine Notiz für Sie als Anbieter. Der Kunde wird keinerlei E-Mail zur Adresse mehr bekommen (auch nicht über das Entfernen des Hakens). Die Standard-Einstellung des Hakens kann auch am Objekt und der Verfügbarkeit ausgewählt werden; genauso wie die Adress-Auswahl.

Table of Contents

timum timum Knowledge Base